Unsere Preisliste:

Art der Massage   Dauer   Preis

"happy

hour" 

  30 min. 30 € -  
  45 min. 40 € 35 € 
Traditionelle Thaimassagen 60 min. 50 € 40 € 
und Aromaölmassagen 90 min. 75 € 65 € 
  120 min. 90 € 80 € 

 

Sonderaktion: Rabatt für

unsere weiblichen Gäste:

immer happy hour Preise!

 

     
Paarmassagen für 2 Personen
30 min. 60 €  
(Massage im Paarzimmer) 45 min. 70 €  
(Gesamtpreis für 2 Personen) 60 min. 80 €  
  90 min. 120 €  
       

 


- "Happy-Hour“-Sonderpreise gibt es bei uns täglich von 10–13 Uhr (Massagebeginn vor 13 Uhr), für Massagen ab 45 Minuten.

- Duschen (gerne, wenn Sie möchten) ist im Preis inbegriffen, die Zeit dafür wird natürlich nicht berechnet.

- Wir verwenden sowohl thailändische Duftöle wie auch hochwertige neutrale Massageöle. Achtung: Die Thailändischen Duftöle enthalten therapeutisch wirksame, muskelentspannende ätherische Komponenten, deren Duft aber länger am Körper anhaftet. Bitte sagen Sie uns am besten vor Massagebeginn, welche Art von Öl Sie bevorzugen, oder falls Sie empfindlich auf ätherische Öle reagieren.


Reservieren:

Bitte reservieren Sie nach Möglichkeit, bevor Sie zu uns kommen. So vermeiden Sie Wartezeiten.

Für Terminwünsche für heute rufen Sie bitte an, 030-44719053.

Bitte schicken Sie für "Reservierungen für noch heute" keine Mail, da wir diese oft erst abends beantworten können.  

 

Für Reservierungen für kommende Tage können Sie ebenfalls anrufen oder auch gerne eine Email schicken. Bitte schreiben Sie uns den Tag, die gewünschte Uhrzeit und ggf., wenn Sie von einer bestimmten Masseurin behandelt werden möchten. Ihr Reservierungswunsch kann fast immer zu Ihrer Wunschzeit bestätigt werden.

 

Falls Sie eine bestimmte Masseurin wünschen, kann es natürlich vorkommen, dass diese an dem Tag nicht arbeitet oder bereits einen Termin hat. In diesem Fall machen wir Ihnen Alternativ-Vorschläge.

Sie bekommen von uns immer spätestens am Abend eine Antwort auf Ihre Email.

Und falls Sie die Planung/Reservierung doch lieber gleich abschliessen möchten: ein Anruf genügt!

Verspätung oder Absagen:

Falls Ihnen zwischenzeitlich etwas dazwischen gekommen sein sollte ... kein Problem ... sagen Sie einfach möglichst rasch ab, per Email oder kurz vor dem Termin unbedingt telefonisch.

Sagen Sie uns auch Bescheid (Anrufen!), wenn Sie spät dran sind, damit wir Ihren Termin nicht neu vergeben.